0

Welterzeugung durch Bilder

Themenheft Soziale Systeme 1+2/2012

84,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783828205901
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S.
Auflage: 1. Auflage 2013
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

InhaltsangabeEditorial Bettina Heintz: Welterzeugung durch Zahlen. Modelle politischer Differenzierung in internationalen Statistiken, 1949-2010 Cornelia Bohn: Bildlichkeit und Sozialität. Welterzeugung mit visuellen Formen Arno Schubbach: Das Bilden der Bilder. Zur Theorie der Welterzeugung und ihrer bildtheoretischen Verpflichtung Thomas Khurana: Idee der Welt. Zum Verhältnis von Welt und Bild nach Kant Martin Petzke: Visualisierung und Differenzierung. Zur wahlverwandtschaftlichen Beziehung bildlichen Eigensinns und der Konstitution eigenlogischer Sinnsysteme am Beispiel der Religion Sybille Krämer: Karten erzeugen doch Welten, oder? Tobias Werron: Wie ist globale Konkurrenz möglich? Zur sozialen Konstruktion globaler Konkurrenz am Beispiel des Human Development Index Theodore M. Porter: Irrenärzte aller Länder! Tabular Unity and the Nineteenth-Century Struggle to Comprehend Insanity Leon Wansleben: Heterarchien, Codes und Kalküle. Beitrag zu einer Soziologie des algo trading Daniel Suber: Von Fäusten und Fingern Visuelle politische Kommunikation im gegenwärtigen Serbien IlTschung Lim: 'Know your Money!' Falschgeldbeobachtung und visuelle Echtheitssicherung von Geld in der US-amerikanischen Ökonomie (18.-20. Jh.) Inge Hinterwaldner: ErlebnisRaum in Der Garten und Heufieber Ralf Konersmann: Welterzeugung durch Kulturmetaphern Monica Juneja: The world as narrative.Reconfiguring vision in early modern Eurasia Thomas Elsaesser: World Cinema: Realismus, Evidenz, Präsenz

Autorenportrait

InhaltsangabeEditorial Bettina Heintz: Welterzeugung durch Zahlen. Modelle politischer Differenzierung in internationalen Statistiken, 1949-2010 Cornelia Bohn: Bildlichkeit und Sozialität. Welterzeugung mit visuellen Formen Arno Schubbach: Das Bilden der Bilder. Zur Theorie der Welterzeugung und ihrer bildtheoretischen Verpflichtung Thomas Khurana: Idee der Welt. Zum Verhältnis von Welt und Bild nach Kant Martin Petzke: Visualisierung und Differenzierung. Zur wahlverwandtschaftlichen Beziehung bildlichen Eigensinns und der Konstitution eigenlogischer Sinnsysteme am Beispiel der Religion Sybille Krämer: Karten erzeugen doch Welten, oder? Tobias Werron: Wie ist globale Konkurrenz möglich? Zur sozialen Konstruktion globaler Konkurrenz am Beispiel des Human Development Index Theodore M. Porter: Irrenärzte aller Länder! Tabular Unity and the Nineteenth-Century Struggle to Comprehend Insanity Leon Wansleben: Heterarchien, Codes und Kalküle. Beitrag zu einer Soziologie des algo trading Daniel Suber: Von Fäusten und Fingern Visuelle politische Kommunikation im gegenwärtigen Serbien IlTschung Lim: 'Know your Money!' Falschgeldbeobachtung und visuelle Echtheitssicherung von Geld in der US-amerikanischen Ökonomie (18.-20. Jh.) Inge Hinterwaldner: ErlebnisRaum in Der Garten und Heufieber Ralf Konersmann: Welterzeugung durch Kulturmetaphern Monica Juneja: The world as narrative.Reconfiguring vision in early modern Eurasia Thomas Elsaesser: World Cinema: Realismus, Evidenz, Präsenz

Inhalt

Inhaltsverzeichnis