0

MARCO POLO Allgäu

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer

Auch erhältlich als:
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783829749022
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S., 65 Illustr.
Format (T/L/B): 1.4 x 19 x 10.9 cm
Auflage: 13. Auflage 2021
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

Zu Besuch im Land des Märchenkönigs mit dem MARCO POLO Reiseführer Allgäu Grasende Kühe auf grünen Hügeln, mächtige Berggipfel vor blauem Himmel und Märchenschlösser, die sich in glitzernden Seen spiegeln - so sehen die Bilderbuchfantasien der meisten Menschen aus, wenn sie ans Allgäu denken. Das Schöne daran: Die Klischees sind alle wahr! Entdecke diese Traumlandschaft ganz so, wie du es magst. Dein MARCO POLO Reiseführer Allgäu zeigt dir die besten Ausflugstipps und den schnellsten Weg zum Ziel! Weniger suchen, mehr erleben: Insider-Tipps für Sightseeing, Shopping und Sport, die nicht jeder kenntSmarter wandern, radeln und fahren mit der kostenlosen MARCO POLO Touren-App: super Orientierung dank Online- und Offline-KartenKässpatzen, Schoko-Kuhfladen und Zwetschgendatschi: Mit MARCO POLO findest du kulinarische Highlights für jeden GeschmackDamit nichts die Urlaubsstimmung trübt: MARCO POLO Best-of-Tipps für schlechtes Wetter, Low-Budget und Urlaub mit KindernMit komplett überarbeiteten Highlight-Karten und StadtplänenMit den MARCO POLO Erlebnistouren zu einsamen Badeseen und Märchenschlössern Typische Allgäuer sind naturverbunden, praktisch veranlagt und stolz auf ihre schöne Heimat. Dazu haben sie auch allen Grund. Wo auf vier Einwohner eine Kuh kommt, lässt es sich hervorragend wandern, klettern oder gleitschirmfliegen. Und im Winter kannst du natürlich auch auf Ski und Snowboard die Pisten runterjagen. Ob AktivUrlaub oder Entspannung pur, kurze Alltagsflucht oder langer Traumurlaub: Dein MARCO POLO Reiseführer ist der ideale Begleiter, wenn du das Allgäu erkundest.

Autorenportrait

Seit 25 Jahren lebt die Autorin Barbara Kettl-Römer im Allgäu, seit 2012 bloggt sie über das Allgäu, seit 2016 schreibt sie Allgäu-Reiseführer; und noch immer kann sie an keiner Kuh auf der Weide vorbeigehen, ohne ein Foto machen zu wollen. Glücklicherweise sind Kühe recht neugierig, sodass es mit den Kuhporträts oft klappt und die Sammlung immer weiter anwächst.

Weitere Artikel vom Autor "Kettl-Römer, Barbara/Reidt, Andrea"

Alle Artikel anzeigen