0

MARCO POLO Menorca

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer

14,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783829750394
Sprache: Deutsch
Umfang: 140 S., 65 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 19 x 10.8 cm
Auflage: 14. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Unter Palmen die Zeit vergessen mit dem MARCO POLO Reiseführer Menorca Auf Menorca sieht jedes Urlaubsfoto aus wie ein Gemälde! Wohin du auch schaust, findest du hier Traumbuchten mit türkisfarbenem Wasser, Felsen in sanften Farben von Beige bis Rot und duftend grüne Pinienwälder. Darüber strahlt ein blauer Himmel mit jeder Menge Sonnenschein! Genieße Entspannung pur oder erlebe Abenteuer an Land und im Meer - wofür du dich auch entscheidest, mit dem MARCO POLO Reiseführer wird dein Urlaub garantiert so, wie du ihn dir wünschst. MARCO POLO Erlebnistouren mit kostenloser Touren-App: Erkunde die Top-Spots Menorcas zu Fuß oder mit dem RadWeniger suchen, mehr entdecken mit Empfehlungen für Restaurants & Bars, Märkte & Shops, Outdoor-Aktivitäten & Sport-LocationsKleine Insel, großes Glück: Mit den MARCO POLO Insider-Tipps von Einheimischen erlebst du jeden Tag unvergessliche UrlaubsmomenteMit Best-of-Tipps für Unternehmungen mit Kindern, kleinem Budget oder an RegentagenAlle Highlight-Karten und Stadtpläne wurden komplett überarbeitetUrlaub mit Meeresrauschen im Ohr: Mit MARCO POLO nach Menorca Auf Menorca heißt es gern "a poc a poc", was so viel bedeutet wie "langsam, langsam". Die Menorquiner lassen sich gern Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Mach es wie sie und lass dich in einsamen Buchten treiben, lausche der mächtigen Orgel in Maós Kathedrale oder nippe am Cocktail im Leuchtturmlokal, während die Sonne als Feuerball im Meer versinkt. Erkunde die Insel in deinem Rhythmus - mit deinem MARCO POLO Reiseführer Menorca verpasst du keins der vielen Highlights!

Autorenportrait

Izabella Gawins Faible für spanische Inseln ist so groß, dass sie darüber ihre Doktorarbeit geschrieben hat. Doch statt eine akademische Stubenhockerin zu werden, zieht es sie nach draußen. Sie hat das Reisen zum Beruf gemacht und darüber viele Bücher verfasst. Unter den Baleareninseln ist ihr Menorca die liebste: nicht so überlaufen wie die Nachbarn, dafür mit einer phantastischen Küste - ein Rausch der Formen und Farben!

Weitere Artikel aus der Kategorie "Reiseführer/Europa"

Alle Artikel anzeigen