Heilpflanzen - Kompaktlexikon von A-Z (kartoniertes Buch)

Natürliche Hilfe bei mehr als 50 Beschwerden
ISBN/EAN: 9783831038008
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., mit über 450 farbigen Abbildungen
Format (T/L/B): 2 x 22.5 x 13.6 cm
Einband: kartoniertes Buch
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Heilpflanzen von A bis Z.  Lavendel bei Migräne, Süßholz bei Husten oder Aloe vera bei Sonnenbrand: Dieses Heilpflanzen-Lexikon bietet Ihnen natürliche Hilfe für mehr als 50 häufige Krankheiten und Beschwerden. Es werden Ihnen die 140 wichtigsten Heilpflanzen übersichtlich in reich bebilderten Porträts mit fundierten Fakten zu ihren therapeutischen Eigenschaften und ihrer Anwendung vorgestellt. Das kompakte Nachschlagewerk zeigt Ihnen außerdem, wie Sie wirksame Kräuterarzneien selbst herstellen.  HeilpflanzenLexikon mit mehr als 450 farbigen Abbildungen.   Handlich, fachkundig, praxisnah:  Von Achillea millefolium (Wiesen-Schafgarbe) bis Zingiber officinale (Ingwer) - die Anzahl und Vielfalt von Pflanzen mit medizinischer Wirkung ist vielfältig. Dieses Heilpflanzen-Lexikon besticht durch seine fundierte, kompakte Einführung in die wichtigsten Heilpflanzen und ihre wirkungsvolle Anwendung.   Über 140 wichtige Heilpflanzen im Detail:  Die Heilpflanzen von A bis Z werden Ihnen detailliert vorgestellt - mit therapeutischen Eigenschaften, verwendeten Bestandteilen und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten sowie Informationen zu Sicherheit, Dosierung und Verwendung bei Kindern oder in der Schwangerschaft.   Praktische Anleitungen für Kräuterarzneien:  Im Heilpflanzen-Buch finden Sie illustrierte Anleitungen für die Herstellung und Dosierung wirksamer Kräuterarzneien.   Hilfe für häufige Beschwerden:  Anschauliche Übersichten zeigen Ihnen zu mehr als 50 Beschwerden, welche Heilpflanzen helfen.  Holen Sie sich Unterstützung aus der Natur und bleiben Sie gesund mit dem Heilpflanzen-Lexikon von DK!
Andrew Chevallier, ehemaliger Präsident des National Institute of Medical Herbalists mit Praxen in London und Norfolk, rief den ersten Studiengang zur Pflanzenheilkunde an der Universität von Middlesex ins Leben, wo er zuletzt als Professor ehrenhalber tätig war. Chevallier ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema, die international Anerkennung finden. Bei DK erschien u.a. »Das große Lexikon der Heilpflanzen«.