0

Jung bleiben ist Kopfsache

Erstaunliche Fakten aus der Altersforschung

19,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783833882227
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S., 100 Fotos
Format (T/L/B): 2.5 x 21.5 x 14 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Altern besser verstehen und entscheidend verlangsamen - vom Bestsellerautor und Altersmediziner Altersforschung ist ein Bereich, in dem sich die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse seit Jahren schier überschlagen, weshalb auch die Big Player aus dem Silicon Valley hier massiv investieren. In diesem Buch nimmt uns Professor Dr. Kleine-Gunk, einer der weltweit führenden Anti-Aging-Mediziner, mit auf die Entdeckungsreise zu den zahllosen Alterungsprozessen, die von unserem Gehirn direkt beeinflusst und gesteuert werden. Er erklärt und gewichtet die neuesten, bahnbrechenden Forschungsergebnissen aus der Wissenschaft ebenso spannend wie unterhaltsam. So erfahren wir etwa, wie unser Denken unseren Hormonhaushalt, aber auch unser Mikrobiom im Darm beeinflusst, warum auch Seele ein Immunsystem besitzt und wie wir dieses stärken. Aber auch, was wir von Superalten lernen können – und, warum auch Glück im Alter vor allem Kopfsache ist - und wie wir es finden. Ein Buch für alle, die die natürlichen Alterungsprozesse besser verstehen und deutlich verlangsamen wollen.

Autorenportrait

Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk zählt zu den weltweit führenden Anti-Aging-Medizinern. Er ist Präsident der German Society of Anti-Aging Medicine (GSAAM), mit 1200 Ärzten die größte Anti-Aging-Gesellschaft Europas, sowie Herausgeber des ersten deutschen Fachbuches und Autor mehrerer erfolgreicher Bücher. Weiter veranstaltet er im In- und Ausland regelmäßig Kongresse, Seminare und Fortbildungsveranstaltungen zu den entsprechenden Themen.

Schlagzeile

Trendthema Altern vom bekannten Bestsellerautor und Altersmediziner