0

Prinz Bärtram brummt wieder

Litkey

03/Lehmden, Friederike von/Müller-Brauers, Claudia u a
12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783834022127
Sprache: Deutsch
Umfang: 24 S.
Format (T/L/B): 0.4 x 21 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Weil er eine tiefe, brummende Stimme hat, über die sich alle lustig machen, beginnt Prinz Bärtram nur noch zu flüstern. Doch flüsternd kommt man in manchen Situationen nicht zum Ziel. Ob Bärtram es schafft, sich zu überwinden, um sich und seinen Freund Hugo aus einer kniffeligen Situation zu befreien? Eine Geschichte über das Überwinden. Dieses Buch wurde im Projekt "Litkey" an der Ruhr-Universität Bochum entwickelt. "Litkey" steht für "Die Schriftsprache als Schlüssel zu gesellschaftlicher Teilhabe". In diesem von der VolkswagenStiftung geförderten Projekt wollen wir Kinder im Vor- und Grundschulalter beim Erwerb grammatischen Wissens gezielt unterstützen. Der grammatische Schwerpunkt des Buches liegt auf dem richtigen Gebrauch von Akkusativ und Dativ bei Richtungs- und Ortsangaben. (Akkusativ: Ich lege das Buch auf den Tisch. - Dativ: Das Buch liegtauf dem Tisch.) Überlegen Sie gemeinsam mit den Kindern, wo Bärtram und Hugo oder die Maus und die Ratte ihre Verkleidung finden (z.B. Die Krone liegt auf dem Kissen. Der Ring liegt unter dem Kissen.) und wohin diese wieder geräumt werden muss (z.B. Die Krone muss zurück auf das Kissen. Der Ring muss zurück unter das Kissen). Sie können das Buch in kurzen Abschnitten vorlesen und dafür länger über die Bilder und Figuren sprechen. Verbessern Sie noch nicht ganz richtige kindliche Äußerungen im Gespräch, indem Sie die Wörter oder Sätze des Kindes richtig wiederholen und evtl. ausformulieren.

Schlagzeile

spielerische Art des korrekten Spracherwerbs