0

Die Fotoschule in Bildern - Tierfotografie

Expertenwissen zu faszinierenden Tieraufnahmen

34,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783836242509
Sprache: Deutsch
Umfang: 318 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 24.2 x 21.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2017
Einband: Paperback

Beschreibung

Drei Tierfotografen zeigen Ihnen in diesem Buch die unterschiedlichen Facetten der Tierfotografie - vom Stubentiger im eigenen Garten über Eisbär, Luchs & Co. in Zoo und Wildpark bis hin zu wilden Tieren in Europa und in Afrika. Bild für Bild erfahren Sie, wie Ihnen Tieraufnahmen gelingen, die dem Betrachter etwas über das Tier erzählen und ihm zugleich ein Stück von der Begeisterung vermitteln, die Ihre Leidenschaft ausmacht! Nützliche Infos zur Bildidee und zahlreiche Tipps zur Tierbeobachtung, der Motivsuche und zur Bildgestaltung helfen Ihnen dabei, 'Ihre' Tiere im besten Licht zu zeigen. So meistern Sie auch schwierige Aufnahmebedingungen und lernen, wie Sie besondere Situationen festhalten und seltene oder gefährliche Tiere vor die Linse bekommen. Lassen Sie sich ein auf das Abenteuer Tierfotografie! Aus dem Inhalt: Im Zoo und im Wildpark fotografieren Tiere in freier Natur fotografieren Ausrüstung (Objektive, Fernauslöser, Tarnzelt u. v. m.) Gefährliche Tiere fotografieren Tierverhalten deuten, Tierschutz Europäische Tierwelt, Tiere in Afrika Vogelfotografie Haustiere: Hund, Katze, Pferd Scheue und gut getarnte Tiere Bildgestaltung, Fototechniken Tierporträts aufnehmen Lebensräume inszenieren

Autorenportrait

Lambert Heil fotografiert seit vielen Jahren Natur und Wildlife. Als Zoopädagoge im Münchner Tierpark Hellabrunn und Reiseveranstalter von Naturreisen kennt er sich bestens mit der Tierwelt aus. Im Rahmen vieler Fotokurse in Tierparks und Wildgehegen, aber auch auf Fotoreisen gibt er praktisches Wissen an Hobbyfotografen weiter. Als leidenschaftlicher Tierfotograf reist er deshalb mehrmals im Jahr mit Interessierten nach Afrika. Er hält darüber hinaus auch Vorträge zur Natur im Allgemeinen und zu Afrika im Besonderen.