0

Eric Carles großes Buch der Tiere

Über 180 Tiere aus aller Welt

19,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783836961431
Sprache: Deutsch
Umfang: 74 S., durchgehend farbig
Format (T/L/B): 1.2 x 28.7 x 21 cm
Lesealter: 4-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eric Carle hat die Natur geliebt, die meisten seiner Bücher spielen in der Tierwelt. In diesem umfangreichen Buch nimmt er uns mit in den Dschungel, in die Savanne, durchquert die Wüste und zeigt uns Tiere, die in der eisigen Kälte der Pole zu Hause sind. Er stellt uns gigantische Meeresbewohner vor, lässt uns staunen über das Leben in den Bergen, streift mit uns durch Wälder, um sich schließlich den heimischen Tieren in Haus, Hof und Garten zu widmen. Natürlich dürfen da auch die Raupe, die Grille, das Glühwürmchen und andere beliebte Krabbelhelden nicht fehlen. Über 180 Tiere und ihre Lebensräume lassen sich entdecken, zu vielen Tieren werden in kurzen informativen Texten erstaunliche Eigenschaften vermittelt. Ein großes Tierbuch für kleine Leute.

Autorenportrait

Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Seit 1968 veröffentlichte er über 70 Kinderbücher, die in 80 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. Mit seiner Frau Bobbie gründete er ein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts, das 2002 eröffnet wurde. Eric Carle starb 2021 in Northampton, Massachusetts. www.ericcarle.com www.carlemuseum.org

Schlagzeile

Die Schönheit der Tierwelt