0

RCE

RemoteCodeExecution - Roman, Sprecher: Torben Kessler/Lisa Hrdina, Ungekürzte Lesung, 2 MP3-CDs

Auch erhältlich als:
26,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783839819692
Sprache: Deutsch
Umfang: 290 Tracks, 2 CDs, 15:00 Std.
Format (T/L/B): 1 x 14.4 x 13.8 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Ein Bauplan für die WeltrevolutionWesteuropa, jetzt: Die Reichen haben gewonnen. Der Populismus regiert flächendeckend. Der Überwachungsstaat ist perfekt. Opposition ist abgeschafft, die Leute sind erstarrt in konsumbereiter Ruhe. Wobei - nicht alle. Ein paar Nerds sind noch wach. Und sie haben einen Plan. Der neue Roman von Sibylle Berg führt wieder tief hinein eine Welt, die der unseren auf beunruhigende Weise ähnelt. Das Klima ist gekippt, KI macht immer mehr Leute überflüssig, Obdachlose verschwinden spurlos. Die Märkte mögen keine Demokratie, und darum wird sie immer weiter abgebaut. Doch in einem abhörsicheren Container sitzen widerständige Hacker und coden. Und was sie Schritt für Schritt entfesseln, ist nichts Geringeres als die Weltrevolution.

Autorenportrait

Sibylle Berg lebt in Zürich. Ihr Werk umfasst Theaterstücke, Romane, Hörspiele und Essays. Sie erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u.a. den Wolfgang-Koeppen-Preis (2008), den Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis (2016) und den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor (2019).

Schlagzeile

Ein Bauplan für die Weltrevolution