Handgemachtes Glück (gebundenes Buch)

Kochen, dekorieren und feiern im Südwesten, Die Landfrau
ISBN/EAN: 9783842514072
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S., 218 Illustr., farbige Abbildungen
Format (T/L/B): 2.2 x 27.8 x 21.8 cm
Einband: gebundenes Buch
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Selbstgebackenes und kreativ Gekochtes, Eingemachtes und Genähtes - das ist die Welt von Birgit Neußer. Mehr als eine Million Menschen lassen sich regelmäßig von ihrem Foodblog dielandfrau.com inspirieren. 'Essen berührt die Seele', heißt ihr Credo - das lebt sie und das zeigt sie in ihrem Buch. Ihr Blick für das Schöne, ebenso der sensible Umgang mit Farben zeigt sich bei ihren ästhetischen Fotografien und den stilsicheren, kreativen Ideen für jede Jahreszeit. Birgits Neußers Genussphilosophie beruht auf natürlichen, regionalen Zutaten, die sie zu aromatischen Gaumenschmeichlern werden lässt. Sie setzt traditionelle Gerichte modern um, widmet sich vergessenen Obstsorten und nimmt ihre Leserinnen und Leser mit in die Welt des feinen Geschmacks. Dabei orientiert sie sich auch an unterschiedlichsten Gewürzen, mit deren 'Charakteren' sie gerne spielt. Diese Leidenschaft entstand während vieler Reisen durch die Welt und bei ihren Aufenthalten in Neuseeland, wo ihre Mutter lebt. Im vorliegenden Buch findet sich vielerlei Besonderes von Mispel-Sternanis-Marmelade bis zu bemalten Steinen für die Gästetafel. Ein bezaubernd sympathisches Cottage-Koch-und- Selbermach-Buch im Vintage-Look. Ein Buch mit baden-württembergischen Wurzeln, das den kulinarischen Augenblick verweilen lässt, das die Kunst zelebriert, sich mit schönen und nachhaltigen Dingen zu umgeben und die Gegenwart zu genießen. Ein Buch voller Lebensfreude.
Birgit Neußer, Jahrgang 1968, lebt in Stuttgart. Hier kocht und kreiert sie Marmelade und Pesto für ihre eigene Manufaktur 'Die Landfrau'; sie gibt Koch- und Kreativkurse und veranstaltet Koch-Events in Unternehmen. Als Hotelfachfrau in der gehobenen Gastronomie im Schwarzwald ausgebildet, arbeitete sie als Pâtissière, hatte viele Jahre ein Cateringunternehmen und lässt ihre vielfältigen Erfahrungen in ihren Foodblog www.dielandfrau.com einfließen.