Genau richtig

Die kurze Geschichte einer langen Nacht, Sprecher: Thomas Loibl, Vollständige Lesung, 3 CDs
ISBN/EAN: 9783844535754
Sprache: Deutsch
Umfang: 2:49 Std.
Format (T/L/B): 1.2 x 14.5 x 12.5 cm
Auch erhältlich als
16,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der neue Jostein Gaarder: tiefgründig, philosophisch, eine Einladung zum Innehalten Albert hat von seiner Ärztin und ehemaligen Geliebten eine schreckliche Diagnose erhalten. Er fährt in die einsam gelegene Hütte der Familie, die an einem Waldsee liegt. Soll er sein Leben selbst beenden, bevor es die tödliche Krankheit tut? Um mit sich selbst ins Reine zu kommen, schreibt er in das Hüttenbuch. Er erzählt, wie er seine Frau Eirin kennenlernte und wie sie als junges Paar in das Märchenhaus einbrachen, das sie später gekauft haben. Wie seine Ehe zu kriseln begann, welche Rolle Sohn und Enkelin für ihn spielen und von seiner Begeisterung für die Astrophysik. Es wird eine lange Nacht, bis im Morgengrauen ein Boot ruderlos auf dem See treibt und ein Fremder erscheint. Gelesen von Thomas Loibl. (3 CD, Laufzeit: 2h 49)
Jostein Gaarder, 1952 in Norwegen geboren, studierte Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaften. Er war lange Philosophielehrer und hat viele Bücher zum Thema Philosophie veröffentlicht. 1993 erschien erstmals sein Weltbestseller "Sofies Welt", in dem es ihm gelang Philosophiegeschichte selbst für Kinder verständlich aufzubereiten. Jostein Gaarder lebt als freier Schriftsteller mit seiner Frau, einer Theaterwissenschaftlerin, und zwei Söhnen in Oslo.