0

Die Essays

Sprecher: Ernst Walter Siemon/Bodo Primus/Richard David Precht, Ungekürzte Lesung, 5 MP3-CDs, Jäger, Hirten, Kritiker/Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens/Tiere denken/Von der Pflicht

Auch erhältlich als:
20,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783844544244
Sprache: Deutsch
Umfang: 1982 Min., 5 CDs
Format (T/L/B): 2.8 x 14.5 x 14 cm

Beschreibung

Vier Essays von Deutschlands bekanntestem Philosophen in einer Hörbuch-Edition Mitreißend, scharfsinnig, kritisch - Richard David Prechts kluge Essays widmen sich den zentralen philosophischen Fragen unserer Zeit: dem moralischen Umgang mit Tieren, einer positiven Zukunft im digitalen Zeitalter, den hypothetischen Moralvorstellungen künstlicher Intelligenz und den Pflichten von Staat und Bürgern. Gewohnt unterhaltsam und dennoch tiefgründig spannt Richard David Precht ein philosophisches Netz um unsere Welt und setzt sich mit den wesentlichen Angelpunkten der Gesellschaft auseinander. Vier Essays, die zum Reflektieren, Nachforschen, Widersprechen und Diskutieren einladen. Enthält: 'Tiere denken', 'Jäger, Hirten, Kritiker', 'Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens' und 'Von der Pflicht' Ungekürzte Lesung mit Ernst Walter Siemon, Bodo Primus, Richard David Precht 5 MP3CDs, 33h 2min

Autorenportrait

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit »Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?« waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.