Mein Gute-Nacht-Klavierbuch (Pappeinband)

mit Sound, Klavierbuch
ISBN/EAN: 9783845825656
Sprache: Deutsch
Umfang: 22 S.
Format (T/L/B): 2 x 24.7 x 24.7 cm
Lesealter: Lesealter: 3-99 J.
Einband: Pappeinband
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
ACHTUNG! Die Batterien dürfen nur von Erwachsenen ausgetauscht werden. Kinder dürfen das Buch nicht verwenden, solange das Batteriefach nicht geschlossen ist. Zum Wechsel der Batterien gemäß der Schraube mit einem Schraubenzieher aufdrehen und die Batterieabdeckung abnehmen. Batterien gemäß der Polungszeichen + und - korrekt einlegen. Die Abdeckung mit der Schraube wieder sicher verschließen. Nur Batterien des vorgegebenen Typs verwenden (3 Stück AG-10/LR 1130 Knopfzellenbatterien). Ungleiche Batterietypen oder neue und gebrauchte Batterien dürfen nicht zusammen verwendet werden. Nicht wiederaufladbare Batterien dürfen auf keinen Fall wieder aufgeladen werden! Sind die Batterien entladen oder wurde das Spielzeug längere Zeit nicht benutzt, müssen die Batterien entfernt werden. Die Anschlussklemmen dürfen nicht kurzgeschlossen werden.Gebrauchte Batterien ordnungsgemäß an Sammelstellen im Handel oder der Kommune entsorgen.
Ich kann schon Klavier spielen! Mit diesem Buch können die Kleinen ihre liebsten Gutenachtlieder zum Klingen bringen. Die Farben der Noten entsprechen den Farben auf den Tasten. Einfach die farbigen Punkte auf den Tasten drücken und spielen! Folgende Lieder sind im Buch enthalten: Alle Leut gehn jetzt nach Haus; Stille, stille, kein Geräusch gemacht!; Müde bin ich, geh zur Ruh; Schlaf, Kindlein, schlaf!; Der Mond ist aufgegangen; Schlaf, mein kleines Mäuschen; Wer hat die schönsten Schäfchen?; Kindlein mein, schlaf doch ein; Guten Abend, gut' Nacht; Weißt du, wie viel Sternlein stehen;
Christine Georg ist gebürtige Iserlohnerin. Sie studierte Kommunikationsdesign und seit 1987 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin, vorwiegend im Kinderbuchbereich. Ebenso lange gibt sie Kurse/Workshops im Kreativbereich. Heute lebt und arbeitet sie in Dortmund/Schwerte.