0

Raub - Beute - Diebstahl

Tagungsband des Sechsten Heidelberger Kunstrechtstags am 28.und 29.September 2012

68,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783848706860
Sprache: Deutsch
Umfang: 253 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 22.8 x 15.3 cm
Auflage: 1. Auflage 2013
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Tagungsband des Sechsten Heidelberger Kunstrechtstags behandelt unter dem Generalthema "Raub - Beute - Diebstahl" in drei Schwerpunkten Grundfragen und aktuelle Streitpunkte des Kunst- und Kulturrechts: Internationale Aspekte des gutgläubigen Erwerbs gestohlener Kulturgüter, praktische Erfahrung im Kampf gegen den illegalen Handel mit Kulturgütern, Grundfragen und aktuellen Entwicklungen zur Beutekunst, die Immunität staatlicher Kunstleihgaben bei Raub, Beute und Diebstahl, Auktionskataloge als neue Quellenbasis, eine urheberrechtlichen Analyse zu Fotografien von Performances zwischen Bearbeitung und Umgestaltung, Erscheinungsformen der urheberrechtlichen Leistungsübernahme in Fotografie und Kunst zwischen Plagiat, freier Benutzung und Kunstzitat, eine Analyse der Ausschlusswirkung des alliierten Rückerstattungsrechts heute, sowie Funktionen des Kulturrechtes im öffentlichen Recht.