0

Rageber Demenz

eBook - Praktische Hilfen für Angehörige

15,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783863363031
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S., 7.91 MB
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Den Alltag aktiv gestalten Die Diagnose Demenz verändert den Alltag betroffener Frauen und Männer sowie ihrer Angehörigen, Familien und Freunde grundlegend. Der Ratgeber bietet vielfältige Hilfestellungen, um das Alleinleben und die Selbstständigkeit eines Demenzkranken möglichst lange zu erhalten. Und er zeigt, welche Pflegekonzepte und -angebote speziell für Demenzkranke entwickelt worden sind und wo sie zur Verfügung stehen. Mit wichtigen Webangeboten, Adressen und Ansprechpartnern. Für Partnerinnen und Partner, Familien und Freunde von Demenzkranken - Behandlungen und Therapien, Betreuungs- und Pflegeangebote - Wichtige Kriterien für die Qualität und Beurteilung von Behandlungsangeboten - Rechte und Ansprüche pflegender Angehöriger auf psychische, zeitliche und finanzielle Entlastung Mit Beiträgen von Praktikerinnen und Praktikern aus der Betreuung und Pflege von Demenzkranken

Autorenportrait

Die Autorin Susan Scheibe, promovierte Biologin, arbeitet als freie Wissenschafts- und Medizinjournalistin u.a. für den Mitteldeutschen Rundfunk, den Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes der Krankenkassen sowie für verschiedene Wissenschaftsjournale.

Inhalt

Zu diesem Buch Die wichtigsten Fragen und Antworten Unser Gehirn und unser Gedächtnis Demenz hat viele Namen Alzheimer-Demenz Vaskuläre Demenz Lewy-Körperchen-Demenz Parkinson-Demenz Frontotemporale Demenz Die richtige Diagnose ist jetzt wichtig! Erste Warnzeichen Vielleicht ist es keine Demenz? Besuch beim Hausarzt Notwendige Untersuchungen Früherkennung per App? Der Verlauf einer Demenzerkrankung Nach der Diagnose Junge Menschen mit Demenz Die Behandlungsmöglichkeiten Medikamentöse Therapien Nicht-medikamentöse Therapien Selbstständigkeit im Alltag ermöglichen Den Alltag strukturieren Komplexe Aufgaben vereinfachen Die Wohnumgebung anpassen Aktivität erhalten Betreuung zu Hause Kann ich meinen Angehörigen pflegen? Alltag in Zeiten von Corona Betroffene mit Zuwanderungsgeschichte Ein Erinnerungsalbum anlegen Das Herz wird nicht dement Herausforderndes Verhalten Essen und Trinken Die tägliche Körperpflege Im Krankenhaus Entlastungsangebote und Wohnkonzepte Betreuungs- und Demenzgruppen Alltagsbegleiter oder Betreuungskräfte Ambulante Pflege Ambulante Betreuungsdienste 24-Stunden-Betreuung Tages- und Nachtpflege Kurzzeitpflege Verhinderungspflege Wechsel der Wohnform Alternative Wohnformen Das Pflegeheim Ein ganzes Dorf für Demenzkranke Rechtliche Vorsorge ... uneingeschränkt einkaufen mit Demenz? Vorsorgevollmacht Betreuungsverfügung Patientenverfügung Das Erbe regeln Dement und mitten im Berufsleben Fahrtauglichkeit Privathaftpflichtversicherung Gesetzliche Leistungen Kostenübernahme der Krankenversicherung Leistungen der Pflegeversicherung Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel Hausnotrufsysteme Anhang Wichtige Adressen Zum Weiterlesen Stichwortverzeichnis Bildnachweis Impressum

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Scheibe, Susan"

Alle Artikel anzeigen