0

Mallorca fotografieren

Kultur, Menschen, Landschaft - die schönsten Motive, Fotoscout - Der Reiseführer für Fotografen

26,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783864907654
Sprache: Deutsch
Umfang: IV, 236 S., komplett in Farbe
Format (T/L/B): 0.8 x 21 x 11.4 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Fotografische Entdeckungsreise auf der Balearen-InselDie besten Tipps vom langjährigen InselfotografenQR-Codes mit Links zu Google Maps erleichtern die NavigationStadtleben, Landschaften und kulturelle Events gekonnt fotografieren Mallorca ist auch für Fotografen ein wahres Traumziel, das in geringer Entfernung nur darauf wartet, mit der Kamera erkundet zu werden. Eine Vielzahl an malerischen Buchten, interessanten Orten und Events machen jede Mallorca-Reise zu einem Erlebnis. Dieser Mallorca-Fotoscout unterstützt Sie mit allen wichtigen Informationen bei Ihrer Reiseplanung, damit Sie kein Foto-Highlight verpassen. Mallorca ist die Blüte einer uralten Mittelmeerkultur, die zahlreiche Feste und Schauplätze hervorgebracht hat, welche packende Motive ergeben. Lassen Sie sich den richtigen Moment und die beste Jahreszeit für gelungene Mallorca-Bilder zeigen. Und nach jeder erfolgreichen Foto-Tour laden Strand und Meer zur Erholung oder zu einer weiteren Foto-Session ein. In diesem Buch führt Sie der Fotograf und Mallorca-Kenner Björn Göttlicher rund um die Insel, zu den besten Motiven zwischen Küste und Hochland. Mit Lagebeschreibungen, QR-Codes und Google-Maps-Links kommen Sie leicht zu Ihren Zielen. Hinweise zur Fototechnik, zur Entstehung der Aufnahmen und allerhand praktische Tipps machen aus diesem Buch den Foto-Workshop für unterwegs. So gelingen Ihnen auf Mallorca die Bilder, von denen Sie immer geträumt haben.

Autorenportrait

In Björn Göttlicher paart sich die Gelassenheit des Spaniers mit der Zuverlässigkeit des Deutschen und der Trinkfestigkeit des Finnen. Als cooler Papa und passionierter Mützenträger ist der Autor zahlreicher Bücher im Umgang mit seinen Makeln genauso humorvoll wie beim Vermitteln von fotografischem Wissen. Er beschäftigt sich viel mit den ästhetischen und philosophischen Fragen des Mediums Fotografie und erkundet in seinen Kurzfilmen filmisches Storytelling. Darüber hinaus ist er Gründer des Projektes über die Ethik im Fotojournalismus "A doubting photographer". Er lebt und arbeitet in Bamberg. Auf seiner Website, unter www.gottlicher.de/news/ erfahren Sie mehr über seine Arbeit, über Workshops, Ausstellungen, Preise und Veröffentlichungen.