0

Martin und Johann Christian Hoffmann

Geigen- und Lautenmacher des Barock - Umfeld, Leben, Werk

125,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783873500525
Sprache: Deutsch
Umfang: 455 S.
Format (T/L/B): 3 x 28.5 x 22 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Über drei Generationen hinweg, von 1652 bis 1750, waren die Lauten- und Geigenbauer der Familie Hoffmann in Leipzig tätig. Ihr bedeutendster Vertreter war Johann Christian Hoffmann. In der Geschichte der deutschen Instrumentenbaukunst nehmen die Hoffmanns eine herrausragende Stellung ein. Sie bauten Instrumente u.a. für die Thomaskantoren Johann Kuhnau und Johann Sebastian Bach, von denen sie auch mit der Wartung der jeweiligen Instrumente betraut waren. Mit diesem Band wird das Wirken der Werkstatt Hofmann, deren Instrumente nach Deutschland, Frankreich, Holland und England verkauft wurden, erstmals ausführlich gewürdigt. Historische, biografische und musikgeschichtliche Beiträge geben zusammmen mit Studien zu den Instrumenten selbst ein umfassendes Bild vom Schaffen der Leipziger Instrumentenbauerfamilie und ihrer Zeit. Ein reich bebildertes Werkverzeichnis aller bekannten Instrumente der Hoffmanns präsentiert die Ergebnisse langjähriger Forschung des Museums für Musikinstrumente der Universität Leipzig und des Germanschen Nationalmuseums Nürnberg.