0

Terror im 21. Jahrhundert

Islamisten, Rechtsradikale, Fanatiker - wie die Angst in den Alltag einzog, SPIEGEL EDITION 6

14,50 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783877632932
Sprache: Deutsch
Umfang: 156 S.
Format (T/L/B): 0.7 x 28 x 21.4 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Anschläge von New York am 11. September 2001 waren eine Zäsur: Sie zerstörten in den USA wie in Europa das Gefühl von Sicherheit - und machten die Verletzlichkeit der offenen Gesellschaften deutlich. Preisgekrönte und bahnbrechende Texte aus dem SPIEGEL sowie neue Analysen und Interviews zeichnen nach, wie zunächst Aschläge von Islamisten etwa in London, Madrid und Berlin und von Rechtsextremisten, etwa in Utøya oder Hanau, viele Menschen und nicht zuletzt die westliche Demokratie in ihrem Kern bedrohten - und wie die Reaktionen darauf waren.