0

Musik zwischen Geschäft und Unwahrheit

MUSIK-KONZEPTE 111

18,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783883776590
Sprache: Deutsch
Umfang: 150 S.
Format (T/L/B): 1 x 23 x 15 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Inhaltsangabe- Editiorial Musik zwischen Geschäft und Unwahrheit. Einleitung Die sistierte Zeit (1963/1968). Kunst und Gesellschaft im Zeitalter ihrer temporalen Manipulierbarkeit Ökonomische Bedingungen der musikalischen Produktion (1971/1972). Reflexionen und Materialien Festivals für neue Musik (1972). Ihre sozialökonomischen Bedingungen, Funktionen und Perspektiven Musik nach dem GeSetz der Ware (1973/1975) Entgegnung des Vorstands und Generaldirektors der GEMA auf "Musik nach dem Gesetz der Ware" (1976) Duplik auf die "Entgegnung" des Vorstands und Generaldirektors der GEMA, Herrn Prof. Dr. h. c. Erich Schulze (1976) Der Autor

Autorenportrait

Heinz-Klaus Metzger (1932-2009), war ein deutscher Musiktheoretiker und Musikkritiker. Er galt als einer der bedeutendsten Theoretiker der Neuen Musik nach 1945.