0

Wildkräutermärchen

Von Sonnenhut, Augentrost und vielen anderen - Mit 15 Kräuterportäts

22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783890606842
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1.1 x 19.8 x 17.4 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Wilde Heilkräuter - märchenhaft! Die 'Apotheke Gottes' hält viel wirksame Medizin bereit, aber wer kann sich immer merken, welches Kraut für was gut ist? Die bildhafte Sprache der Märchen erzählt uns von den Eigenschaften der Kräuter auf eine beseelende Weise, die im Gedächtnis haften bleibt. Dieses Buch ist Heilkräuterkunde auf lebendig anschauliche Art! Acht Märchen erzählen von fünfzehn Heilpflanzen und ihren Eigenschaften, anschließend werden sie in Steckbriefen noch einmal ausführlich beschrieben: Familie, Pflanzenkunde, Heilwirkungen, Anwendungen und Rezepte. Dazu gibt es ein Indikationenregister. Das ganze ist wunderschön illustriert und ein lehrreicher Lesegenuss für Alt und Jung.

Autorenportrait

Flor G. Schmidt studierte Germanistik und Philosophie (M.A.). Sie produzierte und präsentierte Beiträge für den Rundfunk und absolvierte eine Ausbildung an der Freiburger Heilpflanzenschule. Nach Fortbildungen im In- und Ausland (auch in energetischem Heilen) gibt die Phytopraktikerin heute in ihrer Werkstatt 'Carpe florem' Kräuterseminare für Erwachsene und Schüler. In ihrem Kräutergarten findet sie die Inspirationen für ihre Kräutermärchen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Freiburg im Breisgau. www.carpeflorem.de