0

Das große Buch vom Vogelzug

Eine umfassende Gesamtdarstellung

49,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783891048252
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S., 644 Farbfotos, 355 Karten
Format (T/L/B): 2.3 x 28.6 x 21.9 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Vogelzug ist eines der faszinierendsten Schauspiele der Natur. Woher wissen wir, von wo die Vögel kommen und wohin sie ziehen? Wie schaffen sie ihre oftmals über Tausende von Kilometern reichende Reise über Meere und Wüsten? Wie kann ein junger Vogel, der erstmals und ohne seine Eltern nachts zieht, wissen, wann und wohin er zu fliegen hat? Wie orientieren sie sich? Mit solchen und zahlreichen weiteren Fragen beschäftigen sich Zugvogelforscher auf der ganzen Welt schon seit Jahrhunderten. Wurden Schlussfolgerungen bisher weitgehend über Ring- und sonstige Funde belegt, stützen sich die Antworten in "Das große Buch vom Vogelzug" auf neueste Methoden und Techniken - und führen damit zu vollständig neuen Erkenntnissen! Darüber hinaus werden die Auswirkungen der Klimaerwärmung auf den Vogelzug und die Rolle der Zugvögel als Überträger von Infektionskrankheiten beleuchtet.

Autorenportrait

Prof. Dr. Franz Bairlein promovierte an der Universität Konstanz und am heutigen Max-Planck-Institut für Ornithologie Radolfzell über die Rastplatzökologie von Zugvögeln und ist seit 1990 Direktor des Instituts für Vogelforschung "Vogelwarte Helgoland" in Wilhelmshaven. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Vogelzugforschung. Seit 2015 ist er Mitarbeiter bei der Zeitschrift Der Falke-Journal für Vogelbeobachter. www.falke-journal.de