0

Das Doppeldings

Kriminalroman, Grafitäter und Grafitote 60

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783894250607
Sprache: Deutsch
Umfang: 203 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Eine wertvolle Münze aus der Antike wird gestohlen, taucht wieder auf, wird erneut gestohlen. Auch Jupp Schmitz, Redakteur des Dörresheimer Wochenblattes, macht sich auf die Suche. Derweil kämpft die "IG Glaube, Sitte, Heimat" für die Schließung des neuen Bordells. "Izquierdo. ist mit derartigem Sprachwitz und einer feinen Beobachtungsgabe für die Idiotien des Alltags gesegnet, daß man aus dem Lesen und Lachen nicht herauskommt. Eine Art kölscher Gerhard Polt führt uns den Provinzmief vor der eigenen Haustür vor: ob Fußball, Sex oder Verbrechen, kichernd folgen wir Jupp in die Abgründe dieses Sumpfes aus Kleinbürgerlichkeit und Kriminalität." (Kölner Illustrierte)