0

Mords.Metropole.Ruhr

eBook - Mord am Hellweg V, Mord am Hellweg

9,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783894258184
Sprache: Deutsch
Umfang: 329 S., 0.57 MB
Auflage: 1. Auflage 2011
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Alle zwei Jahre lädt das Krimifestival "Mord am Hellweg" Top-Autoren der Krimiszene ein, für einen Geschichtenband exklusiv Mordtaten zu ersinnen. Im Jahr 2010 mit einem besonderen Akzent, denn "wir" waren Kulturhauptstadt. So ist die internationale Crème de la Crème der Spannungsliteratur der Einladung gefolgt und hat Orte wie Fröndenberg, Bönen, Lüdenscheid, aber auch Bochum, Gelsenkirchen und Essen aufgesucht, um diesen Städten verbrecherisch ein Denkmal zu setzen. Aus 17 Ländern sind angereist: Jussi Adler-Olsen, Esmahan Aykol, Luc Deflo, Osman Engin, Bernhard Jaumann, Aevar Örn Josepsson, Andrej Kurkow, Petros Markaris, Thomas Raab, Taavi Soininvaara, Helene Tursten, Domingo Villar, Louise Welsh und viele mehr.

Autorenportrait

n/a

Inhalt

Jussi Adler-Olsen: Der Spalt von LünenXavier-Marie Bonnot: Die Femerichter von AhlenLouise Welsh: Das Spiegelbild von UnnaDomingo Villar: Die Bestie von OeldeMaj Sjöwall&Jürgen: Alberts Tod in Essen oder: Killerjagd auf Zollverein - Ein Krimi in zwei StimmeAnne Chaplet: Countdown in SelmRaoul Biltgen: Wallfahrt nach WerlGabriella Wollenhaupt: Bochumer RösselsprungPetros Markaris: Bergkamen - auf vertrautem BodenTaavi Soininvaara: Vanakkam in Hamm!Petra Ivanov: Der Schwanzhammer von LüdenscheidThomas Hoeps&Jac. Toes: Die Salzleiche von WerneBernhard Jaumann: Hagen, Ebene 2Helene Tursten: Die Kellerjungen von UnnaAevar Örn Josepsson: Wildwest in WickedeTatjana Kruse: Holzwickedeli csDoris Gercke: Der Bulle von GelsenkirchenAndrej Kurkow: Die Geheimnisse von KamenEsmahan Aykol: Die toten Mädchen von BönenOliver Bottini: Tödlicher Traum in MendenThomas Raab (aus Ö): Soest mit öJaroslav Kutak: Letzter Abschlag FröndenbergOsman Engin: Schwerter zu Pflugscharen!Luc Deflo: Der Dortmunder Fall oder: Zwischen Dortmund und GelsenkirchenRalf Kramp: Der Warstein-Code oder: Im Bier liegt die Wahrheit

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.