0

Der Fall in Singapur

Ross-Thomas-Edition 20

Auch erhältlich als:
16,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783895814990
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 18 x 12 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Der ehemalige Stuntman Ed Cauthorne lebt in Los Angeles, wo er - von Panikattacken gequält - hochkarätige Oldtimer restauriert und verkauft. Bis eines Tages die Handlanger eines Mafiabosses in seiner Werkstatt stehen. Mit bewährten Methoden stellen sie eine Forderung, die keine Widerspru¨che zulässt: Cauthorne soll seinen Stuntman-Kollegen Angelo Sacchetti ausfindig machen. War dieser zwei Jahre zuvor nicht bei einem von Cauthorne verschuldeten Arbeitsunfall in Singapur ums Leben gekommen? Im Zuge seiner Recherchen fu¨r eine nie veröffentlichte Biografie u¨ber den amerikanischen Mafioso Joe Valechi lernte Ross Thomas nach Eigenaussage genug u¨ber die Mafia, um damit 'sieben oder acht Romane' zu fu¨llen. Entstanden ist schließlich 'The Singapore Wink'. 'Die Justiz hat gelernt, mit mir auszukommen - und ich mit ihr. Tatsächlich streben wir beide ja das gleiche Endziel an - eine u¨berschaubare Struktur fu¨r illegale Tätigkeiten.'

Autorenportrait

Ross Thomas, geboren am 19. Februar 1926 in Oklahoma City, zählt neben Eric Ambler, Raymond Chandler und Dashiell Hammett zu den großen (Polit-)Thrillerautoren. Thema seiner 25 Bu¨cher sind vor allem die Abgru¨nde der amerikanischen Innen- und Außenpolitik. Er wurde zweimal mit dem amerikanischen Edgar Allan Poe Award und viermal mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet. Ross Thomas starb 1995 in Santa Monica, Kalifornien.

Weitere Artikel vom Autor "Thomas, Ross"

Alle Artikel anzeigen