0

Einstürzende Altbauten

Sechs Theaterstücke aus Portugal

Faria, Almeida/Lopes, Joao Santos/Rodrigues, Tiago u a
25,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783895815553
Sprache: Deutsch
Umfang: 412 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 21 x 13.6 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Nelkenrevolution und ihre Folgen, der Kolonialismus und seine Folgen, der Rassismus und seine Folgen, das Erwachsenwerden und seine Folgen, die Einsamkeit und ihre Folgen, der Tourismus und die Immobilienblase. Sechs Theaterstücke, die für fast 50 Jahre Portugal seit dem 25. April 1974 stehen: 'Die Kehrtwende' von Almeida Faria, 'Manchmal schneit es im April' von João Santos Lopes, 'Traurig und glücklich ist das Giraffenleben' von Tiago Rodrigues, 'Die Begleiterin' von Cecília Ferreira, 'Tag für Tag' von Luísa Costa Gomes und 'Turismo' von Tiago Correia. 'Wie kann ich dir helfen?', fragt der Premierminister ein neunjähriges Mädchen, das sich in sein Kabinett geschlichen hat. 'Mir würde ein Gesetz helfen, das mir erlaubt, eine Bank zu überfallen.' ('Traurig und glücklich ist das Giraffenleben')

Autorenportrait

Marina Spinu, Dr. phil., Dipl.-Psych. ist Autorin u. a. von »Das dramatische Werk des Brasilianers Nelson Rodrigues« und »Captação - Trancetherapie in Brasilien« (gemeinsam mit Henry Thorau).