0

Die Kreative Matrix

Kunst und Handwerk des Drehbuchschreibens, Praxis Film 23

29,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783896695161
Sprache: Deutsch
Umfang: 350 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2005
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Philip Parkers Konzept einer differenzierten Dramaturgie zählt zu den profiliertesten Ansätzen der internationalen Film- und Fernsehbranche für die Entwicklung von Kinofilmen und TV-Formaten - und ist zu einem Klassiker der europäischen Dramaturgie avanciert. Seine "Kreative Matrix" geht über die üblichen Strukturmodelle wie die 3-Akt-Struktur hinaus. Sie bildet die Filmerzählung als Struktur sechs zentraler Elemente umfassend ab: Genre, Stil, Form, Handlungsführung, Geschichte und Thema. Was in anderen dramaturgischen Modellen das Zentrum bildet - die Handlungsführung -, das ist bei Parker lediglich Teil eines komplexen Systems. Mit seinem universell anwendbaren Modell ist es nicht nur möglich, die großartige "Reise des Helden" nach amerikanischem Modell zu beschreiben, sondern auf packende Weise beispielsweise auch die alltäglichen Probleme einer Familie darzustellen. Das Buch zeigt, wie der kreative Umgang mit diesen Elementen, die zueinander in je direkter Beziehung stehen, wirkungsvollere Filme ermöglicht. Ob Liebesgeschichte, Thriller oder Drama, ob Arthouse Film oder Mainstream - Parker liefert praxistaugliche Genre-Definitionen und veranschaulicht, wie man in der Tradition des europäischen Kino- und Fernsehfilms publikumswirksam erzählen kann.

Autorenportrait

Philip Parker ist einer der gefragtesten Drehbuchanalytiker Großbritanniens und arbeitet als Berater und Lehrer auch in Deutschland. Rüdiger Hillmer arbeitet als ÜberSetzer, Dramaturg und Lektor.

Leseprobe

Leseprobe