0

Schwere Wetter

Hinterm Deich Krimi - Lüder Lüders 7

Auch erhältlich als:
9,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783897059207
Sprache: Deutsch
Umfang: 246 S.
Format (T/L/B): 2 x 20.6 x 13.7 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Ein amerikanischer Informatikstudent wird tot aus dem Nord-Ostsee-Kanal geborgen, ein deutscher Datenschützer stirbt in seinem Dienstwagen. Die Ermittlungen führen Lüder Lüders vom LKA Kiel in die Welt des Cyberspace und er muss feststellen, dass dort nicht nur virtuelle Verbrechen begangen werden. Mit Computertechnologie lässt sich viel Geld verdienen - und vor allen Macht ausüben. Das ruft skrupellose Verbrecher, aber auch Vertreter anderer Staaten auf den Plan. Schon bald sieht sich Lüder in ein Netz von kriminellen Machenschaften verstrickt. Doch unbeirrt verfolgt er die Schuldigen, auch als er dabei alles aufs Spiel setzen muss.

Autorenportrait

Hannes Nygaard ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. Er wurde 1949 in Hamburg geboren und hat sein halbes Leben in Schleswig-Holstein verbracht. Er studierte Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Nach einigen Jahren in Münster/Westfalen lebt er nun auf der Insel Nordstrand (Schleswig Holstein).

Leseprobe

"Ich frage mich immer wieder, Herr Dr. Lüders, warum Sie mit ihrer Art zu argumentieren Beamter geblieben und nicht in die politische Laufbahn eingestiegen sind." Lüder unterdrückt die Antwort, dass er Politik in vielen Fällen für ein schmutziges Geschäft hielt. Aber der Ministerpräsident fragt nicht nach. "Ihr Dingsbums.", sagte er stattdessen. "Richtig", bestätigte Lüder. "Der Dingsbums, Kriminarldirektor Dr. Hemmschuh." "Ich kümmere mich darum", sagte der Ministerpräsident.

Weitere Artikel vom Autor "Nygaard, Hannes"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage"

Alle Artikel anzeigen