0

Die göttliche Komödie

Auch erhältlich als:
6,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783903352094
Sprache: Deutsch
Umfang: 114 S.
Format (T/L/B): 0.7 x 29.7 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Dante Alighieri - Die göttliche KomödieDante Alighieri - Die göttliche Komödie In seinem Klassiker der Weltliteratur lässt Dante Alighieri zuerst den römischen Dichter Vergil durch Hölle und Fegefeuer führen und zuletzt seine Jugendfreundin Beatrice durch das Paradies. Mit dieser Reise möchte der Autor auf tieferer Ebene den symbolischen Weg zu Gott beschreiben, wobei dem Leser dabei die Seelen unzähliger Verstorbener begegnen, unter anderem lässt Dante Horaz, Barbarossa und Ovid sprechen. Die göttliche Komödie mit den drei Stufen Dantes Inferno, Purgatorio und Paradiso wertete das Italienische zur Literatursprache auf, das bis dahin dem Lateinischen vorbehalten war.

Autorenportrait

Dante Alighieri ist einer der bedeutendsten Schriftsteller des europäischen Mittelalters und der italienischen Literatur. Kurz vor seinem Tod 1321 vollendete er sein Hauptwerk "Die göttliche Komödie". Damit schuf er nicht nur eines der größten Werke der Weltliteratur, sondern begründete damit auch die italienische Sprache als Literatur und überwand das bis dahin dominierende Latein.