0

Der Regenbogen der Wünsche

Lingener Beiträge zur Theaterpädagogik 3

Auch erhältlich als:
20,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783937895185
Sprache: Deutsch
Umfang: 202 S., 10 s/w Fotos
Format (T/L/B): 1.3 x 21 x 14.9 cm
Auflage: 1. Auflage 2006
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Nach mehr als 30-jähriger Praxis des "Theaters der Unterdrückten", das in zahlreichen Ländern erprobt wurde, gilt sein Begründer Augusto Boal heute als der international bedeutendste Theaterpädagoge unserer Zeit. Sein grundsätzliches Theaterverständnis, seine frühen Methoden des "Statuen-", "Zeitungs-", "Forum-" und "Unsichtbaren Theaters" sowie die neueren Techniken, die in diesem Buch vorgestellt werden, haben immer noch einen nachhaltigen Einfluss auf die europäische Theaterpädagogik.