0

Komplementärmedizin im Krankenhaus

Strategien, Konzepte, Umsetzung

14,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783941468665
Sprache: Deutsch
Umfang: 264 S., 1 s/w Illustr., 21 s/w Tab.
Format (T/L/B): 1.6 x 24 x 16.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Nachfrage nach Komplementärmedizin und Naturheilkunde steigt kontinuierlich, ungeachtet der nicht immer vorliegenden Evidenz der Methoden. Mit Ausnahme von Spezialkliniken werden komplementärmedizinische und naturheilkundliche Ansätze nur selten in Krankenhäusern angeboten. Nicht erst im Zuge des anziehenden Wettbewerbs stehen Krankenhäuser vielerorts vor der Entscheidung, dem Trend zu folgen und das eigene Indikations- und Behandlungsspektrum um komplementärmedizinische Angebote zu ergänzen. Allerdings fehlen Kriterien und Empfehlungen, die solchen wesentlichen strategischen Weichenstellungen zugrunde gelegt werden können. Diese Lücke schließt das vorliegende Buch, das Führungskräfte im Krankenhaus bei der Entscheidungsfindung unterstützt, ob komplementäre Methoden und Angebote auch im eigenen Haus etabliert werden sollen, um die Einrichtung im Wettbewerb attraktiver und für die Zukunft wirtschaftlicher zu machen. Der Leser erhält medizinische und ökonomische Kriterien, um die Entscheidung, Planung und Einrichtung von neuen Angeboten im Krankenhaus oder in der Klinik-Gruppe rational voranzubringen. Dazu zeigt das Werke konkrete Handlungsanweisungen und Fallbeispiele für die Implementierung komplementärmedizinischer Verfahren oder Bereiche in die Krankenhausorganisation auf.

Autorenportrait

mit Beiträgen von A.-M. Beer, A.A. Bünz, G. Dobos, H.-W. Hoefert, R. Huber, S. Kruse, A. Michalsen, M. Moosburner, B. Uehleke, F. Wilhelmi de Toledo, A. Wölfel