0

Notarkosten

Grundlagen - Erläuterungen - Beispiele, NotarPraxis

44,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783956462481
Sprache: Deutsch
Umfang: 359 S.
Format (T/L/B): 1.9 x 21 x 14.9 cm
Auflage: 2. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Trotz der gesetzlich bundeseinheitlich festgelegten Notarkosten bereiten Verständnis der Strukturen und die Anwendung des GNotKG der Praxis Probleme. Nicht selten sind notarielle Kostenberechnungen daher nicht korrekt bzw. unvollständig. Der Anwender kann eine richtige Kostenberechnung nur erstellen, wenn er den Inhalt der notariellen Urkunde einschließlich der rechtlichen Hintergründe versteht. Nur auf der Grundlage des Zusammenspiels zwischen materiellem Recht und Verfahrensrecht kann eine korrekte Berechnung der Notarkosten erfolgen. In diesem Werk erklärt der Autor Dr. Thomas Diehn auf Grundlage von Einzelbeispielen das gesamte Notarkostenrecht und dessen Zusammenhänge mit anderen Rechtsgebieten. Ausgehend von den Grundbegriffen des Kostenrechts über die einzelnen notarrelevanten Rechtsgebiete bis hin zu den rechtsgebietsübergreifenden Bereichen stellt er das komplette praxisrelevante GNotKG dar. Die 2. Auflage des Buches ist geprägt von neuer Rechtsprechung, dem WEMoG und der Reform (Absenkung) der XML-Strukturdatengebühren durch das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021. Die neue Gebührensatzung für das Elektronische Urkundenarchiv, die für alle ab dem 01.01.2022 errichteten Urkunden gilt, ist bereits eingearbeitet. Aus dem Inhalt: § 1 Grundlagen § 2 Immobilienrecht § 3 Gesellschaftsrecht § 4 Familienrecht § 5 Erbrecht § 6 Vollmachten, Zustimmungen § 7 Beglaubigungen, Einreichungen und Bescheinigungen § 8 Verzeichnisse, Verlosungen, Eide, Vollstreckung § 9 Zusatzgebühren § 10 Sonstige Gebühren § 11 Auslagen Die 1. Auflage ist im C. H. Beck Verlag erschienen.

Autorenportrait

Dr. Thomas Diehn, LL.M.; Notar in Hamburg