0

AfD - Bekämpfen oder ignorieren?

eBook - Intelligente Argumente von 14 Demokraten

Güllner, Manfred/Föderl-Schmid, Alexandra/Knobloch, Charlotte u a
Auch erhältlich als:
7,49 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783956511219
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Auflage: 1. Auflage 2016
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Strategien im Umgang mit den Populisten von rechtsMit Textbeiträgen von Franz Müntefering, Peter Radunski, Charlotte Knobloch uvm. (siehe unten)Mit der AfD ist eine rechtspopulistisch gesinnte Kraft entstanden, die derzeit von Protestwählern unterstützt wird. Die verführende Mischung aus populistischen und rassistischen Thesen, Kritik am 'System', Islam-Hass und bewusstem Überschreiten von bisherigen politischen Grenzlinien kommen bei einem überraschend großen Teilder deutschen Bevölkerung gut an. Was bewirkt diese neue Partei vor und nach den kommenden Landtagswahlen sowie der Bundestagwahl im Herbst 2017?Erstmalig gemeinsamEs äußern sich 14 prominente Autorinnen& Autoren aus Politik, Medien und Gesellschaft. Sie formulieren vielfältige Ansätze und Aktionsvorschläge. Kann man diese Partei ignorieren oder mit ihr koalieren? Soll man ihren Forderungen entgegenkommen oder ihnen hart widersprechen? Muss man differenzierter mit den Funktionären und den potenziellen Wählern umgehen? Wie kann man unsere freie, offene und tolerante Gesellschaft bewahren?So unterschiedlich das Autorenteam bedenkenswert argumentiert alle haben dasselbe Ziel: Die rechtzeitige Auseinandersetzung mit dieser rechtspopulistischen Partei zu fördern!Was tun bevor es zu spät ist?Analysen, Meinungen, RatschlägeTextbeiträge lieferten: Aiman A. Mazyek, Gesine Agena, Dietmar Bartsch, Anton Hofreiter, Peter Radunski, Manfred Güllner, Ralf Stegner, Armin Laschet, Charlotte Knobloch, Katja Suding, Franz Müntefering, Florian Kain und Elmar Brok

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Politikwissenschaft/Politische Wissenschaft, Politische Bildung"

Alle Artikel anzeigen