0

Dänemark Nordseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag

eBook - Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps, MM-Reiseführer

Auch erhältlich als:
15,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783956548543
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S., 42.54 MB
Auflage: 1. Auflage 2020
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

E-Book zur 1. Auflage 2020Weißer Strand bis zum Horizont, blaues Meer und malerische Dünen - Dänemarks 500 km lange Nordseeküste lädt ein zu entspannenden Spaziergängen, einem erfrischenden Bad in der Brandung und wärmenden Abenden am Kaminfeuer. Heidi Schmitt zeigt in ihrem zweiten Reiseführer für den Michael Müller Verlag, was das Land der Wikinger darüber hinaus zu bieten hat: Highlights wie das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, die Mittelalterstadt Ribe und den Künstlerort Skagen, aber auch Kirchen, Leuchttürme, Museen, Hafenstädte, Wanderdünen und sehenswerte Inseln. Das Buch gibt viele Tipps für Aktivitäten in der Natur und actionreichen Wassersport wie das Brandungssurfen in "Cold Hawaii". Dänemark begeistert auch Kinder - sie haben Spaß in faszinierenden Meeresaquarien oder im Legoland Billund. Der Reiseführer erzählt interessante Geschichten von Küstenfischern, Schnapsbrennern und Design-Legenden, bietet reizvolle GPS-Touren, findet tolle Wohnmobil-Stellplätze, blickt in die Kochtöpfe der neuen nordischen Küche, stellt die schönsten Wellness-Oasen vor und zeigt, wo man "Hygge" am schönsten erleben kann.

Autorenportrait

Heidi SchmittSchreiben, Reisen und Kunst - diese drei Facetten vermischen sich auf vielfältige Weise in Heidi Schmitts kreativer Arbeit. Die freie Publizistin (Jahrgang 1963) erlernte das journalistische Handwerkszeug ganz klassisch in einem Tageszeitungs-Volontariat und war 29 Jahre lang als Redakteurin und Kultur-Ressortleiterin der Neuen Presse Coburg tätig. Sie studierte Theater- und Medienwissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. 2014 erschien ihr erstes Buch "Kunst aus der Flamme - Zeitgenössisches Lampenglas in Europa", das die Hobby-Glasbläserin gemeinsam mit dem Lauschaer Glaskünstler André Gutgesell erarbeitete.Die Autorin arbeitete als Regie-Assistentin, im Bereich Public Relations und für den Rundfunk. Journalistische Beiträge und Aufsätze von Heidi Schmitt erschienen unter anderem in Bayerische Staatszeitung, "ECHT. Oberfranken", "Neues Glas/New Glass", Augsburger Allgemeine Zeitung, Deutsche Presse Agentur (dpa), Klassik Radio Hamburg sowie in verschiedenen regionalen Buch-Veröffentlichungen. Als Welt-Reisende war die Autorin schon auf fast allen Kontinenten unterwegs, als Jugendliche mit Rucksack und Interrail-Ticket, später zumeist mit Auto und Zelt. Zu ihren intensivsten Reisen gehören Australien, USA, Kanada, Mexiko, Frankreich, Spanien und natürlich Thüringen.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.