0

Oskar Saier - In memoriam et ad honorem

9,80 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783959763356
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., 28 Illustr.
Format (T/L/B): 0.8 x 20.5 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Dr. Oskar Saier leitete das Erzbistum Freiburg von 1978 bis 2002. In der Ausübung seines bischöflichen Amtes bewahrte er die liebenswerte Art seiner Schwarzwälder Herkunft. Die theologische Begabung, mit einer kirchenrechtlichen Promotion unter Beweis gestellt, sowie seine pastorale Klugheit machten ihn zu einem geschätzten Mitglied der Deutschen Bischofskonferenz. Wolfgang Sauer (Jahrgang 1948) wurde von Oskar Saier in dessen Domkapitel berufen. Aus der amtlichen und persönlichen Nähe zu seinem Bischof beschreibt er einen Lebensweg, in dem sich ein Kapitel bewegter Kirchengeschichte widerspiegelt. In Kooperation mit Konradsblatt - Wochenzeitung für das Erzbistum Freiburg.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Religion/Theologie/Christentum"

Alle Artikel anzeigen