0

Rhetorik zur Einführung

Zur Einführung

15,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783960603283
Sprache: Deutsch
Umfang: 220 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 17 x 12.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Dieser Einführungsband von Melanie Möller macht den Versuch, das Phänomen Rhetorik als Möglichkeit kritischen Denkens zu erschließen. Aus diesem Blickwinkel wird die Redekunst in allen ihren Voraussetzungen und Wirkweisen sowie in ihren praktischen Belangen systematisch dargestellt. Von besonderem Interesse ist dabei ihr Einfluss auf die großen geistesgeschichtlichen Bewegungen. Der Band bietet keinen chronologisch-historischen Durchgang, berücksichtigt aber alle wichtigen Stationen von der Antike mit Aristoteles und Cicero über die Sieben Freien Künste bis zu Nietzsche und der 'Neuen Rhetorik' des 20. Jahrhunderts sowie der Dekonstruktion Jacques Derridas und Paul de Mans. Inwiefern kann Rhetorik, so lautet die Kernfrage des Buchs, auch heute noch eine Schlüsseltechnik zeitgemäßen Lebens sein?

Autorenportrait

Melanie Möller ist Professorin für Klassische Philologie mit dem Schwerpunkt Latinistik an der Freien Universität Berlin und schreibt für verschiedene Tageszeitungen regelmäßig zu aktuellen Fragen ihres Fachs und darüber hinaus.