0

Venedig MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag

eBook - Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps und Web-App mmtravel.com, MM-City

Auch erhältlich als:
14,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783966850278
Sprache: Deutsch
Umfang: 348 S., 30.53 MB
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher. "Nichts spricht dafür, dass es Venezia geben könnte, eine vollkommen unwahrscheinliche Stadt", sagte einmal Massimo Cacciari, der ehemalige Bürgermeister der Lagunenstadt. Entdecken Sie zusammen mit Sabine Becht, Sven Talaron auf 348 Seiten mit 176 Farbfotos die manchmal wirklich unwahrscheinlich beeindruckende Pracht der "Serenissima" ( = heiter, ruhig, gelassen) vor Ihnen aus. 31 Karten inklusive Plan der öffentlichen Verkehrsmittel sowie eine Übersichtskarte mit 40 zentral gelegenen Unterkünften für jeden Anspruch und Geldbeutel machen die Stadt zu Ihrer zweiten Heimat. Praktisches Extra: eine herausnehmbare Faltkarte im Maßstab 1:10.000. Acht ausführlich beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel der Stadt, Ausflüge in "La Laguna veneta" führen Sie unter anderem zu San Michele, Murano und Pellestrina. Sämtliche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten wurden Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Zahlreiche eingestreute Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen zu Venedigs Sehenswürdigkeiten und Geschichte. Die Geheimtipps von Sabine Becht und Sven Talaron verraten Ihnen besonders lohnende Ziele, etwa Unterkünfte oder Restaurants, die auch Einheimische frequentieren. Fünf Fakten, die Sie über Venezia wahrscheinlich noch nicht kannten:- Venedig ist auf 118 Inseln errichtet worden.- Der Markusdom ist mit mehr als 4.000 Quadratmetern Goldmosaiken geschmückt.- Die Republik Venedig existierte bis 1797 fast 1000 Jahre lang.- Die schmalste Straße ist gerade mal 53 Zentimeter breit, es dürfte eine der schmalsten Straßen Italiens sein. Das finden selbst die Venezianer eng.- Die zwei rot gefärbten Säulen des Dogenpalastes haben eine tragische Geschichte: zwischen ihnen wurden die Todesurteile verlesen.

Autorenportrait

Sabine Becht Geboren in Wiesbaden, studierte in Bamberg Amerikanistik und Kommunikationswissenschaft. Schon in ihren Semesterferien war sie für den Michael Müller Verlag in Griechenland unterwegs, bevor sie 1997 mit "Tunesien" ihren ersten eigenen Reiseführer schrieb. Den gibt es zwar nicht mehr, dafür aber diverse zu Italien (Rom, Piemont, Ligurien, Elba etc.), zu den griechischen Inseln (Kefalonia& Ithaka), zu Mecklenburg-Vorpommern und zu Österreich. Sven Talaron Geboren am Rand des Fichtelgebirges und schon früh mit einer gehörigen Portion Fernweh nach Bergen und Meer ausgestattet. Begann nach dem Studium (Geschichte und Germanistik) für den Michael Müller Verlag zu arbeiten. Autor diverser Reiseführer zu Italien (Abruzzen und Ligurien), Griechenland (Kefalonia& Ithaka), Mecklenburg-Vorpommern (Ostseeküste und Seenplatte) und Österreich (Kärnten).

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Reiseführer/Europa"

Alle Artikel anzeigen