0

der selfpublisher 17,1-2020, Heft 17, MÄRZ 2020

eBook - Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin, der selfpublisher

Warsönke, Annette/Barth, Andrea/Weber, Markus u a
4,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783967460049
Sprache: Deutsch
Umfang: 60 S., 18.96 MB
Auflage: 1. Auflage 2020
E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

"der selfpublisher" Deutschlands 1. Selfpublishing-MagazinSelfpublisher sind immer auf der Suche. Nach neuen Lesern. Nach Infos, wie sie ihre Bücher noch attraktiver machen. Und nach Dienstleistern, die ihnen helfen, diese Ziele erfolgreich umzusetzen. Mit dem neuen Magazin "der selfpublisher" bringen wir zusammen, was zusammengehört: Selfpublisher und Dienstleister. Interviews, Analysen und Umfragen dienen der Orientierung. Gestaltete Anzeigen und Textanzeigen bieten Dienstleistern die Chance, sich fachgerecht und zielgenau zu präsentieren.2020 erscheint "der selfpublisher" im 5. Jahrgang; Auflage dieser Ausgabe: 5.000 Exemplare.Erscheinungstermine: "der selfpublisher" erscheint alle drei Monate, jeweils zum 10. des betreffenden Monats (März, Juni, September, Dezember).Herausgeber: Selfpublisher-Verband e. V.Verlag: Uschtrin Verlag, Inning am AmmerseePreise: Jahresabonnement Print 2020: 30 Euro (Inland; inkl. Versand), 38 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 7,90 Euro zzgl. Versand; PDF/E-Book: 4,99 EuroSie möchten im selfpublisher inserieren? Unsere Mediadaten finden Sie auf der Website des Uschtrin Verlags und auf der Autorenwelt (im Footer).Weitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf unserer Website.

Autorenportrait

Das Magazin "der selfpublisher" erscheint im Uschtrin Verlag, dem Fachverlag für Autorinnen und Autoren. Die Zeitschrift wendet sich an Autoren, die ihre Werke selbst veröffentlichen (wollen), sowie an Hybridautoren, also an Autoren, deren Werke in Verlagen erscheinen.Herausgeber des selfpublishers ist der Selfpublisher-Verband e.V.

Inhalt

ARTIKEL UND INTERVIEWS- Texte in Leichter Sprache. Eine Projektidee für Selfpublisher. Autorin: Sonja Abend- Mit einem eigenen Stand auf der Buchmesse. Messen sind zwar stressig, doch mit der richtigen Vorbereitung können sie glücklich machen. Autorinnen: Eva Maria Höreth und Sandra Uschtrin- Buchmessen und Conventions (Auswahl)- Kommunikationsstrategien für Selfpublisher. Kommunikative Fähigkeiten sind für Selfpublisher wichtig. Aber muss man eine Rampensau sein, um Erfolg zu haben? Mit Networking -Tipps für Introvertierte. Autorin: Anja Schreiber. - Der Klappentext verführen statt verwirren. Was sollte ein Klappentext leisten? Was ist die optimale Länge und was unterscheidet ihn von einem Pitch? Fragen, die Anne Weiss im Interview mit Hans Peter Roentgen beantwortet.- Lesungen in öffentlichen Büchereien. 42 Dinge, an die Selfpublisher denken sollten. Autor: Stephan Ligl- Alles eine Frage der Perspektive. Was machen Perspektivwechsel mit einer Geschichte? Und welche Chancen, Risiken und Herausforderungen sind damit verbunden? Autorin: Mary Cronos- Sinnliches Papier. Papier klingt, raschelt, fühlt sich samtweich oder rau an. Basiswissen für Selfpublisher. Autor: Ralf TurtschiRUBRIKEN- Leipziger Buchmesse. Auszug aus dem Programm für Autor*innen- Selfpublisher-Verband e.V. Gemeinsam mehr erreichen. Autor: Tom Oberbichler- Schreibsoftware: StoryIt. Mach's zu deiner Geschichte! Die browserbasierte App, mit der Plotten Spaß macht. Autor: Dirk Eickenhorst- Steuerrecht für Selfpublisher. #2: Gewerbliche Einkünfte. Autorin: Annette Warsönke - Autorenportrait. "Ich schreibe absolut alles auf". Stand-up-Comedian Markus Barth im Gespräch mit Ingrid Haag- Dr. Pingelig #4 Hoch- und tiefgestellte Ziffern. Autor: Ralf Turtschi- sp-Newsticker. Aktuelle Meldungen rund ums Selfpublishing- Die Cover-Werkstatt #12. Von Andrea Barth und Markus Weber, Agentur Guter Punkt, München- Impressum

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Mary Selfpublisher-Verband e V/Sandra Uschtrin"

Alle Artikel anzeigen