0
14,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783967520750
Sprache: Deutsch
Umfang: 440 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 20.5 x 14.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Lithium ist das neue Gold. Der Rohstoff ist Chefsache, und er verdirbt den Charakter. Ohne Lithium funktioniert kein Smartphone und fährt kein Elektroauto. Es hat gedauert, aber die Politik hat das jetzt auch erkannt. Einheimisches Lithium aus Recycling und dem Tiefenwasser der Geothermie zu fördern, hat ganz oben höchste Priorität. Ein brutaler Mord durchkreuzt die hochfliegenden Pläne. Hauptkommissarin Chris Roberts vom BKA entdeckt den ersten Hinweis auf den Killer. Zu spät erkennt sie, welche skrupellose Organisation damit ein drastisches Zeichen setzt: Hände weg von unserem Lithium! Sie kann den Anschlag nicht mehr verhindern, und dann verschwindet ihr junger Assistent spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Der 13. Fall mit BKA-Kommissarin Chris

Autorenportrait

Hansjörg Anderegg wurde 1947 in St. Gallen in der Schweiz geboren und wuchs dort auf. Nach einer Ausbildung als Chemielaborant und der Matura begann er an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) mit dem Studium der Mathematik und Physik, das er als Mathematiker abschloss. Er arbeitete anschließend während über dreißig Jahren in Europa, den USA und Asien als Computerfachmann und Manager in der Entwicklung, Beratung und dem Verkauf von Software für wissenschaftliche, technische und finanzanalytische Anwendungen. Seine Erfahrungen verarbeitet er als Autor von Kriminalromanen und Thrillern mit technisch-wissenschaftlichem Hintergrund. Hansjörg Anderegg ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. 2010 erschien sein erster Roman "Das Komplott der Senatoren", ein Umwelt-Thriller, in diesem Verlag. Ab 2011 folgten die Romane "Im Westen geht die Sonne unter", ein Finanz-Thriller, "WohlTöter", ein Medizin-Thriller, "Unentrinnbar", ein Pharma-Thriller, "Shutdown - Wir schalten euch ab", ein Cyber-Thriller, "Das letzte Steak", ein Bio-Thriller, "Vollzug", ein Politthriller, "Der zweite Killer", ein Medizin-Thriller, "Strohöl", ein Fracking-Thriller, "Vernichten!", ein Cyber-Thriller, "Station 9", ein Medizin-Thriller über Gentherapien und "Staatsfeinde", ein Polit-Thriller über Manipulation in sozialen Medien und künstliche Intelligenz.

Weitere Artikel vom Autor "Hansjörg Anderegg"

Alle Artikel anzeigen